Von der Sonnenseite
Österreichs

Image
„Die Förderung aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, des BMNT und des Landes bezieht sich nur auf die Errichtung dieser Homepage, nicht aber auf die jeweiligen Inhalte.
Für die Richtigkeit der Inhalte dieser Homepage ist der jeweilige Betreiber verantwortlich. Die Homepage wird – soweit möglich und zumutbar – stichprobenweise auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der Seiten ist nicht möglich. Eine Haftung und Gewährleistung des BMLFUW für allenfalls unvollständige oder fehlerhafte Inhalte wird daher ausgeschlossen.“

 

Herkunft großer Weine -
Heimat des Zweigelt.

districtus
austriae
controllatus
mehr über DAC


zugänglich.
vielfältig.
authentisch.
mehr über die Herkunft

Mal größer, mal kleiner.
Mal moderner, mal traditioneller.
Immer in Familienhand.

 
 


NEUSIEDLERSEE DAC

mehr über den Wein

Ein einzigartiges Weinerlebnis
von über 100 Winzerinnen &
Winzern geschaffen.


 

wie das land,
so der wein.
mehr über die Winzer

Mehr als 100 individuelle Winzer*innen.
Mehr als 100 unverwechselbare Weine.

NEUSIEDLERSEE DAC-
Genuss zum Teilen.

Werde ein Teil unserer Social Wall mit deinem NEUSIEDLERSEE DAC - Moment.
#VisitNeusiedlerseeDAC
#WeMakeZweigelt
#vonderSonnenseiteÖsterreichs
#neusiedlerseedac
Wer sich Master of Wine nennen kann, der gehört zur internationalen Cremé de la Cremé der Sommeliers✨🍷Eine entsprechende Ausbildung kann man aber nicht nur in London machen. Auch in Österreich gibt es ein Wein-Bildungszentrum. Daher lautet unsere Quizfrage heute:Wo liegt das heimische Wein-Bildungszentrum, die Weinakademie Österreich?A) Neusiedl am SeeB) WienC) EisenstadtD) RustE) Mattersburg
Ziemlich heiß mittlerweile.. ☀️ ein richtiges Savannenfeeling ist das hier im Burgenland 🌾🌾 📸 Steve Haider
Heute stellen wir euch Georg Preisinger und sein gleichnamiges Weingut in Gols vor. Es existiert seit 1850, also seit stolzen 172 Jahren! 🕰️🍷 Die Top Zweigelt Riede des Preisinger Weinguts heißt Ried Dorfweingarten. Wissenswertes über den Winzer persönlich: seine Lieblingsjahreszeit ist der Winter und laut eignen Angaben würde er, wenn er dafür bezahlt werden würde einen Blog zu schreiben, das Thema „Agnihotra, das vedische Feuerritual“ wählen. Klingt exotisch 🔥
Was schimmert denn da durch die Weinreben hindurch? 🤩🌊📸 Steve Haider